Anzeigen des Gesamtinhalts (oder Logo links anklicken) oder des Impressums.

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
analogrechner:tschebyscheffapproximation [2018-02-06 11:17]
rainer Figuren eingebunden
analogrechner:tschebyscheffapproximation [2018-02-24 11:13] (aktuell)
rainer Horner-Schema korrigiert
Zeile 32: Zeile 32:
 Die übliche Näherung `sin (pi/2 x) ~~ 1.5 x - 0.5 x^3` hat einen maximalen Fehler Die übliche Näherung `sin (pi/2 x) ~~ 1.5 x - 0.5 x^3` hat einen maximalen Fehler
 von 2%; mit den verbesserten Koeffizienten `1.55 x - 0.55 x^3` von 2%; mit den verbesserten Koeffizienten `1.55 x - 0.55 x^3`
-bleibt der Fehler unter 0.8%, +bleibt der Fehler unter 0.8%. Dies ist als `x + 0.55x(1-x^2)` mit einer Multiplikation 
-für die Näherung `cos (pi/2 x) ~~ 1.00 - 1.22 x^2 + 0.22 x^4`+und einer Quadrierung leicht zu erreichen. 
 +Für die Näherung `cos (pi/2 x) ~~ 1.00 - 1.22 x^2 + 0.22 x^4`
 bleibt der Fehler unter 0.2%, bleibt der Fehler unter 0.2%,
 jeweils mit der Abbildung von 0..&​plusmn;​1 auf 0..&​plusmn;​90°. jeweils mit der Abbildung von 0..&​plusmn;​1 auf 0..&​plusmn;​90°.
Zeile 58: Zeile 59:
 durch Sekantenapproximation bereitzustellen. durch Sekantenapproximation bereitzustellen.
  
-Von den 6 normalerweise notwendigen Multiplizierern können 3 durch Quadrier +Die Potenzen bis `x^6` können mit 3 Quadrierern und 2 Multiplizierern berechnete werden:
-ersetzt werden, +
-um die Potenzen bis `x^6` zu berechnen:+
  `x^3 = x^2 * x`  `x^3 = x^2 * x`
  `x^4 = ( x^2 )  ^2  `x^4 = ( x^2 )  ^2
  `x^5 = x^4 * x  `x^5 = x^4 * x
- `x^6 = ( x^3 ) ^2+  `x^6 = (x^3)^2 
 + 
 +Zwar sind bei direkter Bildung von `x^6` auch 5 Multiplizierer notwendig,  
 +aber in dem obigen Schema sind höchstens 3 Elemente in Reihe, so dass Fehler weniger stark akkumulieren. ​
  
-Diese Schema sollte auch ohne Quadrierer verwendet werden, 
-um nicht zu lange Ketten von Operationen zu bilden 
-(in der naiven Form sind bei `x^7` 5 Multiplikationen in Reihe, 
-deren Fehler sich akkumulieren können.). 
  
 Tschebyscheff-Approximation Tschebyscheff-Approximation
Zeile 161: Zeile 159:
 Weglassen von `T_5` könnte bis zu 0.5&​permil;​ Fehler bewirken, und es wird Weglassen von `T_5` könnte bis zu 0.5&​permil;​ Fehler bewirken, und es wird
  `sin (pi/2 x) ~~ 1.1362 T_1 - 0.1366 T_3 = 1.1362 x - 0.5464 x^3 + 0.4098 x  `sin (pi/2 x) ~~ 1.1362 T_1 - 0.1366 T_3 = 1.1362 x - 0.5464 x^3 + 0.4098 x
- `sin (pi/2 x) ~~ 1.5460 x - 0.5464 x^3 ~~ 1.55 x - 0.55 x^3+ `sin (pi/2 x) ~~ 1.5460 x - 0.5464 x^3 ~~ 1.55 x - 0.55 x^3 = x + 0.55 x (1-x^2)
  
 Die Abweichung bleibt mit den brechneten wie auch mit den gerundeten Faktoren Die Abweichung bleibt mit den brechneten wie auch mit den gerundeten Faktoren

Anmelden